31. Mai 2009

[Insane] Pirat Day 2009

Salve, ein neuer Tag, eine neue blöde Idee. Am 27.5 habe ich mich spontan entschlossen Amok zu laufen. Nein, nicht an eine Schule oder sonstigen öffentlichen Gebäuden, sondern viertuell in World of Warcraft, genauer gesagt in Booty Bay. Warum? Because i (hope) will become insane. Kurzum, der Admiralstitel und Hut musste her, was im Klartext heißt, Bloodsail Buccaneer Faction muss gekloppt werden.

Also, ab durch Portal von Dalaran nach Stormwind und auf den Geier nach Booty Bay. Unterwegs dann noch schnell im Reputations Fenster ein Haken bei "At War" bei den Steamwheedle Cartel gemacht. Kaum gelandet, schon gehts los, Attacke auf alles was sich bewegt, im Bär gab es durch die Wachen keinen nennenswerten Schaden, darum immer fleissig gepullt. Wenn man Quest NPC´s in der Stadt umhaut spwanen zusätzlich Wachen die einen angreifen (die NPC´s geben auch etwas Faction). Das fanden meine überaus geschätzten Mitspieler nicht so toll und teilten mir das auch mit (von "könntest du bitte" bis "Arschloch" war da wirklich alles dabei). Zum Glück hat man als Bär ja ein dickes Fell ;).

Nach nur 4 Stunden, die ich im Rückwärtsgang wild swipen´d und mauln´d (Maul Glyphe 4tw) verbrachte, war die nötige Faction auch schon gesammelt. Noch fix zwei Quests gemacht (friendly werden sowie Baron Revilgaz und Fleet Master Seahorn umbrezeln) und dann war ich auch direkt Besitzer eines lustigen Admiralhutes, sowie dem Titel Bloodsail Admiral.


Als nächstes werde ich mich wohl darum kümmern, dass mich nichtmehr alle Goblins in World of Wacraft hassen. Mal sehen wie ich das anstelle, sind ja nur 36.000 Faction :).


Abschließend möchte ich mich noch bei meinem Freund Wolverine (oder auch VVolv3r!n3 :p ) bedanken, der mir den neuen Blogbanner gebastelt hat, sowie versprochen hat nach seiner Prüfungen einen richtig "Fetten" Banner für mich zu designen (got ya! ;) )

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen