25. Februar 2010

German Ganknight

German Ganknight, hört sich an wie ein Porno, ist aber keiner. Soll aber in etwa genauso befriedigend sein (hab ich gehört :p). Aber Spaß beiseite, die German Ganknight ist ein Community Projekt von www.eveger.de. Mittlerweile 10 mal haben sich die Benutzer des Forums bereits getroffen um gemeinsam ins 0.0 auszuziehen und kompromisslos auf alles zu schießen was ihnen vor die Flinte kommt. Völlig egal ob Freund oder Feind im waren EVE Leben, wer in der Ganknightfleet ist schießt auf alles was gecalled wird. Dabei ist das Event so gestaltet das wirklich jeder Noob in einer T1 Frigate einen Beitrag leisten kann. Jeder ist gerne gesehen egal ob Carebear, Pirat oder sonstwas. Meistens werden "Mottos" vorgegeben ála "Battlecruiser, 70Km optimal Range", aber mitfliegen darf wirklich jeder, solange er sich an die wenigen Regeln hält.

Von den Machern kommt jetzt Ganknight Rev.2.0: 4 Groups - The Deathmatch.

Ausschreibung auf eveger.de

- 4 Teams
- 4 Planeten
- 4 Fleetcommander
- 4 Teamspeakchannels

Das Konzept ist so simpel wie es genial ist. Alle Teilnehmer treffen sich mit (vorgegeben gefitteten) T1 Cruiser und werden dann gleichmässig auf die 4 Teams verteilt. Jedem Team wird dann in einem möglichst leeren 0.0 System ein Planet zugeteilt. Nach einem Globalen Cooldown heißt es dann nach guter alte Teamdeathmacht Manier "Feuer frei".

Das ganze findet (vorraussichtlich) am 1. März statt, ich persönlich habe in dieser Woche Urlaub und werde auf alle Fälle da sein um mein Killboard etwas aufzubessern :). Bleibt nur zu hoffen das sich alle an die Fittingregeln halten und das wir ungestört bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen